Willkommen bei der Erziehungshilfe gGmbH IPD.

Priv.-Doz. Dr. Oliver Schmidtke

  • Falldiagnostik
  • Gutachten
  • Fortbildung in Pädagogischer Diagnostik
  • Forschungsprojekte
  • Entwicklung des Kindes- und Jugendalters, Theorien der Familie, Sozialisations- und Biographieforschung
  • Soziologie des Jugendhilfesystems
  • Forschung zur Professionalisierung, insbesondere in der pädagogischen Praxis
  • Objektive Hermeneutik
  • 1989-1999 Studium der ev. Theologie, Soziologie, Philosophie und Psychoanalyse an der Phillips Universität Marburg und der Goethe Universität Frankfurt; Diplom (1999), Promotion (2004) und Habilitation (2016) mit der Venia legendi für das Fach Soziologie (Universität Siegen)
  • 1999-2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent Lehrstuhl Prof. Dr. Ulrich Oevermann,
  • 2010-2018 Forschungsprojekte der Deutschen Forschungsgemeinschaft und zu Verwaltungssoziologie, (Transformationen kommunaler Behörden (Standesamt, Bürgeramt, Finanzamt) im New Public Management, zu Privatheit und Öffentlichkeit in der Social-Media-Nutzung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei Prof. Dr. Wolfgang-Ludwig-Mayerhofer. Universität Siegen.
  • Seit 2000 Lehraufträge an den Bauhaus Universitäten Weimar, Verwaltungsfachhochschule Wiesbaden, Goethe-Universität Frankfurt, Universität Siegen, seit 2016 Privatdozent der Universität Siegen, seit 2020 auch Lehraufträge an der Katho Münster und der Alanus-Hochschule Alfter.
  • Seit 2018 im Institut für Pädagogische Diagnostik in Siegburg. Falldiagnostik und Beratung für Erzieherteams in der stationären Jugendhilfe
  • Dozent der Fachschule für Sozialpädagogik

Die Publikationen von Herrn Priv.-Doz. Dr. Oliver Schmidtke finden Sie hier.